Olivier Dubois

Managing Director

Wesentliche Verantwortungsbereiche:

Asset Management

Hauptniederlassung:

Paris, Marseille
Olivier Dubois-3

Nach seinem Abschluss bei Intec begann er seine Laufbahn im Jahr 1992 bei CGIS (Immobilientochter der Firma Generale des Eaux). Er arbeitete zunächst in der Finanzabteilung und war dort zuständig für die Überwachung der Business Pläne sowie die Konsolidierung von 80 Eigentümerimmobiliengesellschaften. Olivier wurde anschließend zum CFO der Abteilung Service / Investment ernannt und übernahm schließlich die Leitung der Sparte Asset Management, wo er im Auftrag von internationalen institutionellen Investoren Vermögenswerte in Höhe von 2,5 Mrd. € überwachte.

Im Jahr 2006 trat Olivier Dubois der Atemi bei (später Teil der FREO Group) und leitete dort die Sparte Asset Management mit Vermögenswerten und Investitions- / Desinvestitionsgeschäft in Höhe von 2,7 Mrd. €. Außerdem ist er President der FREO Immo, einer Tochtergesellschaft der FREO, die der Verwaltung von OPCI gewidmet ist, von Seiten der “AMF” (Autorité des Marchés Financiers) genehmigte und regulierte Immobilieninvestmentfonds.