Daniel Mayans

Managing Director, Head of Spain

Wesentliche Verantwortungsbereiche:

Asset Management

Hauptniederlassung:

Barcelona, Madrid
Daniel Mayans

Daniel Mayans trat der FREO Group im Jahr 2015 bei und verantwortet die Spanien-Operationen der FREO.

Er verfügt über mehr als 17 Jahre Erfahrung im Bereich Commercial Real Estate und war zuvor knapp neun Jahre lang als Head of Asset Management für GE Capital Real Estate in Spanien tätig, wo er ein Portfolio von 1,2 Mrd. € verwaltete. Vor GE arbeitete Daniel Mayans für Metrovacesa, wo er außerdem ein Portfolio von 500mm € verwaltete. Zu Beginn seiner Laufbahn arbeiten er für Aguirre Newman, wo er die Büro- und Einzelhandelsabteilung leitete.

Daniel Mayans hat einen Abschluss in Rechtswissenschaften von der FERT University sowie einen Master in Executive Management der IESE Business School in Barcelona.